Wappen Land Brandenburg DDB Logo DEUTSCHER DIABETIKER BUND Landesverband Brandenburg
Ändern Sie hier die Schriftgröße
+ -
Wichtige Termine (letzte Änderung: 7. 05. 2019 )
Startseite  
Aktuell  
Wir über uns  
Kontakt  
Vorstand  
Mitglied werden  
Selbsthilfegruppen  
Kinder und Jugendliche  
Diabetes-Lotsen  
Termine  
Pressestimmen  
Förderer  
Beratungsangebote  
Links  
Selbstverpflichtung  
Internes  
Impressum  
facebook  
Hinweise zu den Gruppentreffen der Selbsthilfegruppen finden Sie auf der Seite Selbsthilfegruppen bei der jeweiligen Gruppe unter „Info“. Termine für Kinder und Jugendliche finden Sie auf unserer Kinder- und Jugendseite oder auf   facebook  .

Neu: Termine in der Vergangenheit können als   vergangene Termine   nachgelesen werden.

Wann  Was Wo

April 2019




01.04.2019
15:00 Uhr
SHG Falkensee
Die neuesten Hilfsmittel
Referent: Sanitätshaus Seeger
Kulturhaus "Johannes R. Becher"
Nauener Straße
Falkensee
03.04.2019
17:30 Uhr
SHG Potsdam Pumpe/TypI+TypII
Insulinpumpe, CGM, FGM -
viele Möglichkeiten, aber ist alles für alle sinnvoll?
Referent: Herr Maith. Medtronik GmbH
Diabetikerzentrum Potsdam
Schopenhauerstr. 37
14467 Potsdam
04.04.2019
18:00 Uhr
SHG Brandenburg
Vorsorge vor diabetischen Folgeerkrankungen
Referentin: Schwester Gabi,
Schwerpunktpraxis
Gaststätte Feierabend Biergarten
Beethovenstr. 31
14772 Brandenburg
09.04.2019
10:00 Uhr
SHG Potsdam
Krankenkassenleistungen und Service
Referent: AOK
Krankenhaus "Ernst von Bergmann"
II. Etage, Raum 209
Charlottenstr. 72
14467 Potsdam
10.04.2019
14:00 Uhr
SHG Kloster Lehnin
Bewegung und Spaß bei Chi Gong
Referent: Herr Schindler
Altenhilfezentrum
"Lothar-Kreyssig-Haus"
Im Stiftsgelände des Klosters Lehnin
14797 Kloster Lehnin
10.04.2019
15:00 Uhr
SHG Eichwalde
Ursachen für Bluthochdruck,
Wirkung auf Krankheiten,
welche Medikamente sind geeignet?
Referentin: Frau A. Schwarzrock, Apothekerin
Gaststätte "Santorini/Ratskeller"
Bahnhofstr. 11/Ecke Grünauer Str.
Eichwalde
10.04.2019
15:30 Uhr
SHG Hohen-
Neuendorf
Diabetes und Folgeerkrankungen
Referent:
10.04.2019
18:00 Uhr
SHG Bernau (Pumpe)
Fragen rund um die Insulinpumpe, CGM und FGM
Referentin: Frau Gudrun Wachner, Diabetesberaterin
"GESU vital" (über Reisebüro Becker, Seiteneingang links)
Am Amtshaus 2b
16341 Panketal am Bahnhof Zepernick
11.04.2019
09:30 Uhr
SHG Teltow-Stahnsdorf
Kleinmachnow
Vortrag:Übergewicht ein Problem?
Referent: Herr Klaus Voigt
Gesundheitszentrum Teltow
Potsdamer Str. 7-9
14513 Teltow
16.04.2019
14:00 Uhr
SHG Königs
Wusterhausen
Unser Gast:
Praxis Fr. Dr. Ajer
Schwester Sylke informiert
Hotel Brandenburg
Eichenallee 10
15711 Königs Wusterhausen
16.04.2019
15:00 Uhr
SHG Mahlow
Bewegung macht Spaß-
erst recht mit Diabetes
Referent: Johannes Bäuerle,
Physiotherapeut
Vereinsheim Mahlow
Immanuel-Kant-Str. 3-5
15831 Mahlow
16.04.2019
15:00 Uhr
Diabetes-Cafe
Potsdam
Diabetes und Soziales
im Beisein des Sozialdienstes)
Referent: siehe örtlichen Plan
St.Josefs-Krankenhaus Potsdam
Neubau (2.Etage)
Aufenthaltsraum Stat. St.Lukas
17.04.2019
14:00 Uhr
SHG Frankfurt
Neues zu Ernährungsempfehlungen
Referentin: Frau Gerstmann, Ernährungsberaterin
Haus der Begegnung
Klabundstr. 10
15232 Frankfurt



Mai 2019




02.05.2019
18:00 Uhr
SHG Brandenburg
Nordic-Walking-Tour
Beginn: 17:00Uhr
Auswertung: ab 18:00 Uhr
verantw.: Schwester Nadine,
Schwerpunktpraxis
Gaststätte Feierabend Biergarten
Beethovenstr. 31
14772 Brandenburg
06.05.2019
15:00 Uhr
SHG Falkensee
Auffrischung zur Berechnung von BE
Referentin: Frau Dr.Eckert, Nauen
Kulturhaus "Johannes R. Becher"
Nauener Straße
Falkensee
08.05.2019
14:00 Uhr
SHG Kloster Lehnin
Thema: Hörvermögen -
kann ich noch gut hören?
Referentin: Frau Klaper, Hörgeräte-Studio
Altenhilfezentrum
"Lothar-Kreyssig-Haus"
Im Stiftsgelände des Klosters Lehnin
14797 Kloster Lehnin
08.05.2019
15:00 Uhr
SHG Eichwalde
Interne Veranstaltung der SHG,
Auswertung der Landesdelegiertenkonferenz vom 06.04.19
Wie soll die Arbeit weitergehen?
verantwortlich: Vorstand der SHG
Gaststätte "Santorini/Ratskeller"
Bahnhofstr. 11/Ecke Grünauer Str.
Eichwalde
08.05.2019
17:30 Uhr
SHG Potsdam Pumpe/TypI+TypII
Diabetes und Folgeerkrankungen -
wirksame Behandlungsmethoden und Prävention
Referent: CA Dr. Elitok, CA Klinikum "Ernst von Bergemann"
Diabetikerzentrum Potsdam
Schopenhauerstr. 37
14467 Potsdam
08.05.2019
18:00 Uhr
SHG Bernau (Pumpe)
Diabetes und Niere
Referentin: Frau Dr.med.Karolina Wohlan-Niemeyer
"GESU vital" (über Reisebüro Becker, Seiteneingang links)
Am Amtshaus 2b
16341 Panketal am Bahnhof Zepernick
09.05.2019
09:30 Uhr
SHG Teltow-Stahnsdorf
Kleinmachnow
Fahrt nach Birkenwerder
Asklepios-Klinik
Referent: Herr Dr. Raabe
Gesundheitszentrum Teltow
Potsdamer Str. 7-9
14513 Teltow
15.05.2019
15:30 Uhr
SHG Hohen-
Neuendorf
Ernährung und Diabetes
Referent:
15.05.2019
18:00 Uhr
SHG Bernau (Pumpe)
Info-Veranstaltung „in Würde alt werden“
Experten informieren rund um Betreuung, Pflege, rechtliches u. Finanzielles
Referent/in:
"GESU vital" (über Reisebüro Becker, Seiteneingang links)
Am Amtshaus 2b
16341 Panketal am Bahnhof Zepernick
18.05.2019
17:30 Uhr
SHG Potsdam Pumpe/TypI+TypII
18.Mai bis 26.Mai
Aktionswoche - SELBSTHILFE
Tag der offenen Tür in der Geschäftsstelle des LV BB AOK, Der Paritätische, BKK
Diabetikerzentrum Potsdam
Schopenhauerstr. 37
14467 Potsdam
21.05.2019
14:00 Uhr
SHG Königs
Wusterhausen
Tagesausflug der Gruppe Hotel Brandenburg
Eichenallee 10
15711 Königs Wusterhausen
21.05.2019
08:00 - 20:00 Uhr
SHG Mahlow
Exkursion nach Slubice&Lagow
Fortsetzung Erfahrungsaustausch mit polnischer Diabetikergruppe
Referent:
Tagesausflug
21.05.2019
15:00 Uhr
Diabetes-Cafe
Potsdam
Diabetes und Füsse
Referent: siehe örtlichen Plan
St.Josefs-Krankenhaus Potsdam
Neubau (2.Etage)
Aufenthaltsraum Stat. St.Lukas



Juni 2019




03.06.2019
15:00 Uhr
SHG Falkensee
Obst als Ernährung
Referent: Herr Dr. Adam Klimnik
Kulturhaus "Johannes R. Becher"
Nauener Straße
Falkensee
05.06.2019
17:30 Uhr
SHG Potsdam Pumpe/TypI+TypII
Ernährung ist Prävention zur Beherrschung des Diabetes
eigene Ernährungsbeispiele der Teilnehmer/innen und deren Bewertung
Referentin: Ulrike Gerstmann,Diabetesberaterin
Diabetikerzentrum Potsdam
Schopenhauerstr. 37
14467 Potsdam
06.06.2019
18:00 Uhr
SHG Brandenburg
Unsere Haut - Pflege und Sonnenschutz
verantw.: Frau Ille,
Raths - Apotheke
Gaststätte Feierabend Biergarten
Beethovenstr. 31
14772 Brandenburg
12.06.2019
14:00 Uhr
SHG Kloster Lehnin
Aktionswoche diverser Selbsthilfegruppen
in Brandenburgverantwortlich: Vorstand
Altenhilfezentrum
"Lothar-Kreyssig-Haus"
Im Stiftsgelände des Klosters Lehnin
14797 Kloster Lehnin
12.06.2019
15:00 Uhr
SHG Eichwalde
Welchen Wein dürfen Diabetiker trinken?
Welche Inhaltsstoffe sind entscheidend?
Referentin: Frau Bischoff, "Wein und Feinkost Eichwalde"
Gaststätte "Santorini/Ratskeller"
Bahnhofstr. 11/Ecke Grünauer Str.
Eichwalde
12.06.2019
18:00 Uhr
SHG Bernau (Pumpe)
Wie betreut die Hauskrankenpflege unseren Diabetes?
Referent: HKP von Ahlen
"GESU vital" (über Reisebüro Becker, Seiteneingang links)
Am Amtshaus 2b
16341 Panketal am Bahnhof Zepernick
13.06.2019
09:30 Uhr
SHG Teltow-Stahnsdorf
Kleinmachnow
Was bewegt mich?
Erfahrungsaustausch
Referentin:
Gesundheitszentrum Teltow
Potsdamer Str. 7-9
14513 Teltow
14.06.2019
10:00 Uhr
DDB LV
Der DDB Landesverband Brandenburg e.V. beteiligt sich an der „Potsdamer Seniorenwoche„ und stellt im Sterncenter an einem Stand die Arbeit unseres Landesverbandes vor
18.06.2019
14:00 Uhr
SHG Königs
Wusterhausen
Gesprächsrunde mit Frau Tina Fischer
von der SPD-Landtagsfraktion Brandenburg
Hotel Brandenburg
Eichenallee 10
15711 Königs Wusterhausen
18.06.2019
15:00 Uhr
SHG Mahlow
Was heißt denn alt?

Referentin: Ulrike Gerstmann,
Diabetesberaterin
Vereinsheim Mahlow
Immanuel-Kant-Str. 3-5
15831 Mahlow
18.06.2019
15:00 Uhr
Diabetes-Cafe
Potsdam
Diabetes und Urlaub
Referent: siehe örtlichen Plan
St.Josefs-Krankenhaus Potsdam
Neubau (2.Etage)
Aufenthaltsraum Stat. St.Lukas
19.06.2019
15:30 Uhr
SHG Hohen-
Neuendorf
Gemeinsamer Erfahrungsaustausch
Referent:



Juli 2019




16.07.2019
14:00 Uhr
SHG Königs
Wusterhausen
Gesprächsrunde mit Fr. Schöfisch,
Ltrn.d.Tagespflege Dt.Wusterhausen
Hotel Brandenburg
Eichenallee 10
15711 Königs Wusterhausen

August 2019




14.08.2019
18:00 Uhr
SHG Bernau (Pumpe)
Neues aus der Diabetestherapie
Referent: Dr.med. Tobias Schade
"GESU vital" (über Reisebüro Becker, Seiteneingang links)
Am Amtshaus 2b
16341 Panketal am Bahnhof Zepernick



September 2019




11.09.2019
15:00 Uhr
SHG Mahlow
Deutsch-polnische Diabetikerschulung
im St. Josefs-Krankenhaus Potsdam
Tagesausflug nach Potsdam
11.09.2019
18:00 Uhr
SHG Bernau (Pumpe)
Diabetes und Niere
Referentin: Frau Dr.med. Wohlan-Niemeyer
"GESU vital" (über Reisebüro Becker, Seiteneingang links)
Am Amtshaus 2b
16341 Panketal am Bahnhof Zepernick
17.09.2019
14:00 Uhr
SHG Königs
Wusterhausen
Gesprächsrunde mit Zahnärztin Dipl.stom. Sylke Noack Hotel Brandenburg
Eichenallee 10
15711 Königs Wusterhausen
17.09.2019
15:00 Uhr
SHG Mahlow
Abnehmen bei Diabetes
Referentin: Frau Giesler
Diabetesberaterin
Vereinsheim Mahlow
Immanuel-Kant-Str. 3-5
15831 Mahlow



Oktober 2019




15.10.2019
14:00 Uhr
SHG Königs
Wusterhausen
Gesprächsrunde mit Diabetesberaterin Anja Döll Hotel Brandenburg
Eichenallee 10
15711 Königs Wusterhausen
15.10.2019
15:00 Uhr
SHG Mahlow
Zweimal Bewegung im Jahr
- besser als einmal
Referentin: Christian Wiemann
Physiotherapeut
Vereinsheim Mahlow
Immanuel-Kant-Str. 3-5
15831 Mahlow

November 2019




12.11.2019
14:00 Uhr
SHG Königs
Wusterhausen
Vortrag: Herr Dr. Pabst-Thuro zum Thema „Die Leber“ Hotel Brandenburg
Eichenallee 10
15711 Königs Wusterhausen
19.11.2019
15:00 Uhr
SHG Mahlow
Diabetes – Gibt es neue Therapiekonzepte?
Referentin: Dr. med. Antje Kühn, Internistin
Vereinsheim Mahlow
Immanuel-Kant-Str. 3-5
15831 Mahlow



Dezember 2019




12.12.2019
14:00 Uhr
SHG Königs
Wusterhausen
Feier - 25 Jahre SHG Diabetes KW Hotel Brandenburg
Eichenallee 10
15711 Königs Wusterhausen
17.12.2019
15:00 Uhr
SHG Mahlow
Jahreshauptversammlung
Neuwahl des Vorstandes
anschließend Vortrag „Diabetes & Ernährung“
Referenten: Siegmund Schneider und
Harald Groß, Seniorenberater
des DRK
Vereinsheim Mahlow
großer Saal
Immanuel-Kant-Str. 3-5
15831 Mahlow



2020




 
 
nach oben